Thunfisch-Pasta mit Salsa Verde

An regnerischen Samstagen haben wir es manchmal getroffen, dass wir auf Jamie’s 15 Minutenmenüs gezappt und hängengeblieben sind. Ich habe daraufhin von meiner besseren Hälfte das Kochbuch geschenkt bekommen und schon einige Rezepte nachgekocht…15 Minuten sind aber meistens nicht realistisch wenn man nicht so eingerichtet ist wie Jamie und alles selber wegräumen muss 🙂 Schmecken tut’s dennoch! Wie z.B. seine Thunfischpasta…die wird mit einer Salsa Verde aus Minze-Petersilie-Zitrone und schmeckt dadurch herrlich erfrischend und wie Sommer auf der Zunge! „Thunfisch-Pasta mit Salsa Verde“ weiterlesen

Pesto-Zuckerschoten mit Heilbutt

Ich war wieder mal alleine zu Hause und hatte nicht ganz so grossen Hunger, im Kühlschrank waren noch ein paar Zuckerschoten (Kefen)die vor dem verschrumpeln gerettet werden wollten und Heilbutt hatte ich auch noch da. Um das ganze etwas aufzupeppen habe ich die Zuckerschoten mit Basilikumpesto verfeinert, schmeckt herrlich erfrischend für einen lauen Sommerabend. „Pesto-Zuckerschoten mit Heilbutt“ weiterlesen

Kabeljau auf Spinatbett mit Risotto

Bei Nordsee gab es herrlich frischen Kabeljau der mich anlachte, zudem hatte ich schon seit Tagen Gusto auf Spinat – passt doch perfekt. Und jetzt zum Frühling etwas Leichtes für die schlanke Linie 🙂 Es wurde dann doch nicht ganz so leicht weil meine bessere Hälfte fand ein Risotto wäre schon auch noch passend…hat sich aber auch bewahrheitet 🙂

„Kabeljau auf Spinatbett mit Risotto“ weiterlesen