Mais-Kichererbsen-Tacos

Ich war heute wieder mal alleine zu Hause und hatte Lust auf etwas schnelles mit Mais. Ich habe mir vor einiger Zeit das Kochbuch vom Love and Lemons Blog bestellt, dieses ist nach Zutat sortiert. Ich habe deshalb dieses zur Hand genommen und bin schnell fündig geworden, die Mais-Kichererbsen-Tacos haben mich abgesprochen. Allerdings habe ich auf die schnelle nicht alle Zutaten bekommen, da es ein US-Kochbuch ist. Aber meine Variation hat auch lecker geschmeckt 🙂

Rezept für 4 Tacos

4 Tacos oder Tortillas

250g Maiskolben gekocht
200g Kichererbsen in Dose
5 EL Tacosauce aus dem Glas
1 Limette
1 Avocado
100g Feta
etwas Petersilie
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Tacos aufwärmen oder 1/2 von diesem Tortillateig nach Rezept zubereiten. Tortillas etwas länger in der Pfanne lassen und gleich danach zu Tacos formen und warmhalten.

Corn_Tacos_Zutaten

Mais vom Kolben schneiden oder Mais auf der Dose verwenden. Zusammen mit Kichererbsen in wenig Olivenöl anrösten. Tacosauce dazugeben, Saft von 1/2 Limette dazupressen und warmhalten.

Corn_Tacos_Füllung

Avocado schälen, Kern entfernen und mit der Gabel zerdrücken. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Petersilie fein hacken, Feta in kleine Würfel schneiden.

Corn_Tacos_gefüllt_mit_Füllung

Tacos mit den Zutaten füllen.

Corn_Tacos_gefüllt_offen

Zeit – Ca. 20 Min.
Quelle – Variiert nach Love & Lemons Cookbook, Elotes & Roasted Chickpea Tacos

Ä Guete, f.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.