Linsensalat

Ich war wieder mal alleine zu Hause und hatte Lust mir etwas schnelles und gesundes zu machen. Oft nütze ich diese Gelegenheiten dann auch für Zutaten und Kreationen denen meine bessere Hälfte immer skeptisch gegenüber steht…was der Bauer nicht kennt… 🙂 Jedenfalls wollte ich was mit Linsen machen und habe dann einen Linsensalat von Gordon Ramsay etwas variiert.Rezept für 2 Personen

150g rote Linsen
1/2 Paprika
1/2 Zuccini
12 Oliven
6 eingelegte getrocknete Tomaten
1/2 Avocado
2 Zweige frische Petersilie
1/2 Zitrone
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Paprika

Linsen mit 2,5dl Wasser 10 Minuten köcheln und dann noch 5 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Paprika und Zuccini klein würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Tomaten abtropfen und kleinschneiden, Oliven und Avocado kleinschneiden, Petersilie fein hacken.

Linsensalat_Zutaten_Schüssel

Alles vermengen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zitronensaft abschmecken.

Linsensalat_Teller_nah

Zeit – ca. 20 Min.
Quelle – variiert nach Gordon Ramsay

Ä Guete, f.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *