Couscous Salat mediterran

Mich ärgert nichts mehr, als wenn ich mir zu Mittag schnell ein trockenes Brötchen oder einen überteuerten Salat holen muss, weil ich weder essen gehe noch etwas zum mitnehmen vorbereitet habe. Also muss es dann manchmal in der Früh schnell gehen noch etwas vorzubereiten wenn wir am Abend alles aufgegessen haben oder ich einfach zu faul war zum vorbereiten 🙂 Jedenfalls ist dieser Salat perfekt für ein Bürolunch zum mitnehmen oder auch als Beilage für ein letztes Spätsommergrillen.Rezept für 2 Portionen

1 Tasse (2,5dl) Couscous
1 Tasse (2,5dl) Wasser

150g Gurke
150g Cherrytomaten
200g Feta
100g Kichererbsen aus der Dose

4EL Olivenöl
4EL Balsamico bianco
1TL Senf
Salz, Pfeffer, Paprika, Salatkräuter

Wasser in aufkochen, Couscous übergiessen und zugedeckt ziehen lassen.

Inzwischen Gemüse klein schneiden, Feta würfeln und Kichererbsen abtropfen und abspülen.

couscous_mediterran_zutaten

Salatsauce mit Öl, Essig, Senf und Gewürzen zusammen rühren. Ich habe die Gewürzmischung „Laune gut, alles gut“ von Sonnentor verwendet.

Gemüse und Salatsauce zum Couscous geben und alles vermengen.

couscous_mediterran_mischung

Zeit – 15 Min
Quelle – Eigenkreation

Ä Guete, f.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *