Barbecuesauce

Saucen gehören zum Grillen unbedingt dazu! Ein neuer Liebling in unserem Repertoire, den ich erst kürzlich  mal ausprobiert habe ist diese Barbecuesauce. Toll daran ist auch, dass man sie gleich auf Vorrat machen kann. Verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt hält sie mindestens 2 Wochen – längere Erfahrungswerte habe ich noch nicht 🙂 Sie schmeckt übrigens nicht nur zu Steak und Co. vom Grill hervorragend, letztens habe ich eine schnelle Gemüsepfanne mit Garnelen damit abgeschmeckt, war auch köstlich. Rezept für ca. 3,5 dl

175ml Apfelsaft
125ml Ketchup
3EL Apfelessig
2TL Sojasauce
2EL Worcestersauce
1EL Honig
1/2TL Knoblauchpulver
1/2TL Cayennepfeffer
1/2TL Pfeffer

Alle zutaten in einem Topf vermischen, aufkochen und danach für ca. 15Min auf mittlerer Stufe einkochen lassen.

In Gläschen abfüllen und bei Bedarf im Kühlschrank aufbewahren.

Zeit – 30 Min.
Quelle – variiert nach „Weber’s Grillbibel“

Ä Guete, f.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *